Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier hat das Konjunkturpaket der Bundesregierung als wichtigen Schritt bei der Bewältigung der Folgen der Corona-Pandemie bezeichnet. „Auf den ersten Blick erfüllt das Konjunkturpaket den Anspruch der Generationengerechtigkeit“ erklärte Bouffier. „Das ist mir besonders wichtig. Mit dem Dreiklang ,Krise bewältigen, Konjunktur ankurbeln und Zukunft gestalten‘ stimmt die Grundrichtung. Die Koalition hat gezeigt, dass sie in schwierigen Zeiten handlungsfähig ist. Vor allem die Senkung der Mehrwertsteuer ist ein entscheidender Punkt. Wir werden uns nun die mehr als 50 Maßnahmen im Detail anschauen und bewerten, was sie für Hessen bedeuten.“

Nähere Einzelheiten lesen Sie mit einem "Klick" auf Corona-Konjunkturprogramm

« Stadtverordnete stellen B-Plan "Über dem Kampteich" ein Hessen beschließt weitere stufenweise Corona-Lockerungen »